Etwas in's Gedenkbuch eintragen

 
Zur Zeit sind 5513 Einträge im Gedenkbuch
Zurück1 ...7 8 9 10 11 1213 14 15 16 ... 111Weiter

A
09.03.2013 02:43
Nr. 4963
happytolive@yahoo.de
Hallo..

Ich bin vor ca. einer Stunde auf Gedenkvideos für Hannah gestoßen, davor hatte ich noch nie etwas von ihr gehört. aber es traf mich mit voller Wucht - der Tathergang, den ich jetzt genau kenne, wird mir nie wieder aus dem Kopf gehen :( Hannah musste für nichts und wieder nichts sterben. Ihr Tod brachte niemandem was, und war völlig willkürlich. Die Stunden vor ihrem Tod müssen die schrecklichsten ihres Lebens gewesen sein. Arme Hannah.. arme, arme Hannah. und zurück ließ sie ein Loch. der Mörder hat nicht nur Hannahs, sondern auch Teile des Lebens ihrer Liebsten zerstört. der Schmerz an jedem 29.8., an jedem Weihnachtsfest, zu jeder besonderen Stunde wird wohl nie ganz aufhören, aber ich hoffe mit ganzem Herzen, dass er weniger wird. Seltsamerweise habe ich Hannahs Geschichte heute, einen Tag vor ihrem 20. Geburtstag entdeckt. Noch ist sie 19, so wie ich.. Es macht mich verrückt, mir vorzustellen, dass Hannah heute vier Monate älter wäre als ich, und nur 14 wurde. Das Leben ist so willkürlich.. ihr Tod hatte keinen Grund und keine Bedeutung, und doch ist er ein riesiger Einschnitt in das Leben so vieler. Auch ich, die Hannah nicht im Entferntesten kannte, werde sie nicht mehr vergessen können.
Liebe Familie Wiedeck, mit ganzem Herzen wünsche ich Euch, sowie allen Freunden und weiteren Verwandten der Hannah, ALLES, ALLES GUTE. Denkt bitte daran, dass Hannah jetzt an einem anderen Ort ist und keine Schmerzen kennt, und gleichzeitig aber auch ein Stern an jedem Nachthimmel. Denkt an Hannah, so wie sie war, und nicht an das, was ein grausamer Mann aus ihr gemacht hatt. Sie hätte nicht gewollt, dass ihr so traurig seid - das weiß ich einfach, auch ohne sie zu kennen. Danke Herr Wiedeck, danke für die Hannah-Stiftung. Auch ich wünsche mir jeden Tag, in einer Welt ohne (sexuelle) Gewalt zu leben. Jedes Mal, wenn ich zu später Stunde heimfahre/gehe, ist ein bisschen Achtsamkeit oder sogar Angst bei mir, denn leider müssen in dieser Welt Mädchen zu später Stunde immer noch mehr Angst haben als Jungs. Ich will, dass das endet. Gewalt geschieht schnell, doch die Wunden bestehen für immer..

Alles Liebe. Hannah, niemand wird dich je vergessen. Ich hoffe, es geht dir gut.
Alles Liebe an alle, die dies lesen. Seid stark, sagt NEIN zu Gewalt, und denkt an Hannahs Lächeln.
Möge es Euch Kraft geben. <3
steffi
08.03.2013 20:40
Nr. 4962

hoffentlich geht's dir gurd, hannah.
Wir haben di alle no ned vergessen,
werden wir a nie tun :*
Anonym
06.03.2013 17:35
Nr. 4961
melli.dream189@web.de
GEBURTSTAGSAKTION FÜR HANNAH!!!! <3
Schickt mir ein bearbeitetes Bild von Hannah an : Melli.dream189@web.de
Die Bilder mach ich dann in ein Video für Hannah! ♥
Linda
04.03.2013 21:11
Nr. 4960
warmer.linda@yahoo.de
...hannah,
weil mich meine Gedanken immer wieder zu Dir führen,
weil ich nicht verstehe,
weil es keinen Sinn ergibt,
weil das Vermissen so groß ist wie die Unendlichkeit,
weil es Dein Lächeln ist,
weil es dein Licht in den Augen ist,
weil mein Herz Deinen Namen trägt,
hannah...
das ist es was ich gerade denke & fühle

Vor ein paar Tagen habe ich das Hörbuch 'In meinem Himmel' zu ende gehört. Es hat mich genauso sehr berührt wie der Film, auch wenn es doch ein bisschen anders ist. ich mag den dortigen Himmel im Buch ein bisschen lieber. Aber mehr sag ich dazu nicht, außer das es echt empfehlenswert ist & es zum Nachdenken, Hoffen und auch irgendwie zum Träumen einlädt. Wie oft habe ich an dich gedacht, wie oft habe ich mir gewünscht, dass du auf deine Lieben schaust & vll doch nochmal wieder kommst?
Ich kann mich an jeden verdammten 29.August erinnern, natürlich nach dem Jahr 2007, außer an den 29.8.2007. Ich kann jedem erzählen, was ich von 2008-2012 an diesem einen Tag gemacht habe.
Wie oft konnt ich damals nicht schlafen, weil mich die Bilder verfolgt haben. ich war 13, die Tat hat mir meine Unbeschwertheit genommen, hat mich in etwas hineingeschleudert. Das alles ist ein teil von mir geworden,Du bist ein Teil meines Lebens geworden, das geht nicht mehr weg, das verschwindet nicht mehr.
Jeder der mich kennt weiß, dass 'Dont't Matter' mein lieblings Lied ist, aber nur die Wenigsten kennen den Grund.
Nie vergeben- nie vergessen!



Melly
03.03.2013 20:48
Nr. 4959

hey hannah <3 geht es dir gut dort oben? :* in einer woche ist/wäre dein 20.geburtstag..oft frage ich mich wie du jetzt aussehen würdest, was du beruflich machen würdest..die fragen können nie beantwortet werden :( ich hab das buch von mircos eltern gelesen..das hat mich sehr berührt..und ab und zu musste ich da auch an dich denken..ich hoffe das du mir morgen beistehst..du weißt sicher was ich meine .. :/ ich werd an dich denken mein engel, meld mich bald wieder bei dir!! lieb dich <3
micii
03.03.2013 13:16
Nr. 4958
michela.hug@gmx.ch
heyy hannah
ehrlich gesagt weiss ich gerade nicht was ich schreiben soll. du warst so unglaublich hübsh... ich finde es soo traurig, dass du nicht mehr hier bei uns auf erden bist.ich frage mich wie deine familie diesen schmerz aushält. es ist als aussenstehende kaum zu ertragen. du kannst stolz auf sie sein!!! du wirst immer eineen platz in meinem <3 haben. bis bald hannah.
PS:grüss die anderen engel im himmel von mir<3<3<3
Ike Levermann
02.03.2013 03:36
Nr. 4957

Es ist jetzt schon so lange her aber du bist mir immer noch unvergessen. Ruhe in Frieden.
Sarah
26.02.2013 22:12
Nr. 4956

Ach Hannah...
Ich muss schon wieder die ganze Zeit an dich denken und es ist so traurig.
Wenn ich mir Bilder von dir ansehe überkommt mich so ein beklemmendes Gefühl... ich kann es gar nicht beschreiben.
Ich muss immerzu daran denken wie es wäre wenn du noch da wärest. Und wenn ich alte Filme von vor 2007 angucke denke ich immer nur dass damals noch alles gut war.
Du fehlst hier unten auf der Erde einfach so sehr.
Fühl dich gedrückt und denke immer daran dass du niemals alleine bist.
Sarah
Linda
25.02.2013 13:32
Nr. 4955
warmer.linda@yahoo.de
hey Hannah...
es wird Zeit Dir wieder zu schreiben. Es ist ein Muss Dir zu schreiben.
Die Trauer und das Mitgefühl sind wieder da..
Am Freitag wurde ein 19 jähriger bei einem Verkehrsunfall in Zeven getötet. Man merkt die Trauer in der Schule & da ist es dann wieder ganz nah. Die leeren Gesichter, Worte wie 'Ich habe doch erst noch letzte Woche mit ihm geredet.'
Am Wochenende war das alles noch so weit weg, ich wusste nicht genau, wer das denn war und ich musste mich noch nicht dem stellen, was ich oben beschrieben habe.
Es ist unfassbar! Und dann die Zeilen, die für ihn geschrieben worden sind, Ich will das nicht!
Hubert
25.02.2013 09:06
Nr. 4954

Hannah,

ich hab auch gestern den Tatort geschaut und mir ist diese frappierende Ähnlichkeit auch sofort aufgefallen.

Die junge Schauspielerin heißt Jella Haase und ist fast in dem gleichen Alter, in dem Du jetzt als junge Frau wärst.......

So könntest Du jetzt aussehen......es ist und bleibt traurig, Sternenkind.......
Uwe
24.02.2013 22:02
Nr. 4953
neysun67@yahoo.de
Hi Hannah!
Ich dachte eben ich seh' nicht richtig: habe Tatort geschaut, und dieses Mädchen, das heute dabei war - genau wie DU! Ich musste sie die ganze Zeit anschauen....
Für eine kurze Zeit konnte ich Hannah Wiedeck im Jahr 2013 sehen. Ich weiß, dass das blöd klingt, aber dennoch bin ich froh darüber. Sorry
Nicole
24.02.2013 11:42
Nr. 4952

Hallo kleiner Engel...

ich weiß eigentlich nicht so genau was ich schreiben soll, aber nachdem ich all die letzten tage an Dich gedacht habe, möchte ich Dir wieder mal etwas in Dein Buch schreiben...

Du fehlst uns allen so sehr, in letzter Zeit kreisen meine Gedanken sehr oft um Dich und das was Dir passiert ist, teilweise verfolgt es mich in meinen Träumen...all Deine Angst, all Deine Schmerzen...schrecklich...

Ich hoffe Du hast alles überwunden und bist jetzt glücklich, da wo Du bist...auch wenn wir uns alle wünschen das Du hier wärst, hier bei uns, bei Deiner Familie, bei Deinen Freunden...

Aber eines ist sicher, irgendwann sehen wir Dich wieder...und bis dahin bleibst Du unvergessen...versprochen...

Bis bald mal Maus...
Martina
23.02.2013 14:14
Nr. 4951
martinakluth51@web.de
Leben tut so weh

Von heute auf morgen verstehen
dich nicht mehr zu sehen.
Von heute auf morgen verstehn
alle Wege ohne dich zu gehen.
Von heute auf morgen verstehen
der TOD erhört nicht unser flehen.
Von heute auf morgen zu verstehen
die Erde wird sich weiter drehen.
Von heute auf morgen zu verstehen
Lebensträume verwehen.
Von heute auf morgen Leben
tut so weh.

ein leiser Gruß
Martina mit meinen Martin
Michéle
22.02.2013 20:56
Nr. 4950
Michele.Diederichs@web.de
Hallo liebe hannah ....ich hoffe es geht dir da oben gut als das geschah mit dir war ich 15 und jetzt bin ich schon 20 jahre alt es kommt mir so vor als wäre es gestern gewesen die zeit ging so schnell rum ich bin immer noch sehr traurig das du tot bist ich kannte dich zwar nicht aber du warst bestimmt ein sehr tolles Mädchen ...ich wünschte mir du werst noch am leben ...es ist echt ungerecht das er dir dein leben nehmen musste ...wieos nur ??? ... ich werde es nie verstehen ...ich hoffe nur da wo du bist das es dir sehr gut geht ... ich denke immer an dich .... ruhe in friden hannah ... und grüße meine oma von mir in gedanken immer bei dir
Melly
20.02.2013 20:56
Nr. 4949

hey hannah <3 ich muss dir auch unbedingt mal wieder schreiben..vor ein paar tagen ist eine von meinen verwandten gestorben..ich hoffe ihr geht es bei euch dort oben gut..ich bin froh wenn der tag morgen vorbei ist..du weißt sicher weshalb..und ich glaub auch das du mir gestern beigestanden hast..ich denk sooft an dich..hab heut wieder das interview mit deinem vater angeschaut..ach hannah..ich wünschte ich könnte dich zurückholen..bis bald, ich meld mich bald wieder <3
Ist egal
19.02.2013 20:37
Nr. 4948

Liebe Hannah,ich kann und ich will mir nicht vorstellen wie es für deine Familie und Freunde sein muss dich nicht mehr bei ihnen zu haben.Wo bei das ja nicht ganz stimmt,du bist ja da,ganz nah bei ihnen.Du bist und warst nie ganz weg,trotzdem ist es anders.Er hat sich aus dem Leben gerissen,dein Leben und das deiner Angehörigen zerstört.Alles kaputtgemacht.Ich liege oft im Bett und wünschte mir ich könnte die Zeit zurück drehen,dich wieder "lebendig"machen,aber ich weiß,dass es nicht geht.Ich weiß nicht wo du bist,ob du bei Gott bist,im Himmel oder wiedergeboren.Aber ich hoffe,dass es dir gut geht da wo du bist.Ich hoffe es so sehr.

Du bist so schön,so süß,so nett,so voller Liebe und vorallem bist du NIEMALS vergessen,das verspreche ich dir.Ich denke oft an dich,an machen Tagen verdränge ich es,aber vergessen könnte ich dich nie.Du bist mir viel zu wichtig.Ich liebe dich so sehr,Hannah.Ich vermisse dich so sehr,Hannah.Und ich kann nichts dagegen tun.
Sarah
18.02.2013 22:06
Nr. 4947

hey hannahlein :)
ich wollte dir nur nochmal sagen dass ich dich vermisse und unglaublich lieb habe :)
Uwe
18.02.2013 20:33
Nr. 4946
neysun67@yahoo.de
Hi Hannah!
Lange nicht mehr geschrieben, aber oft an Dich gedacht.... Als neulich "In meinem Himmel" lief, musste ich auch wieder darüber nachdenken, wie viele Menschen - Kinder - ihr Leben so früh verlieren, und das so sinnlos.
2007 rückt immer weiter weg, wir machen alle irgendwie weiter, aber sobald man an Dich denkt oder so, ist alles gleich wieder da...
Warum wird das nie aufhören, dass Männer sowas tun? Warum gibt es immer wieder neue Fälle? Was bringt es einem Mann, ein verängstigtes weinendes Kind zu mißbrauchen? Ich werde das nie verstehen und würde, wenn ich könnte, die Zeit zurückdrehen - Dich und noch zig andere Kindern "zurückholen", aber..... Klingt blöd, ich weiß, aber es ist so ein schöner Gedanke. Alles wäre nichtig, Du würdest bald den 20. feiern usw. Alles könnte toll sein, wenn dieser Mistkerl nicht gewesen wäre!

Ich denk' an Dich, Hannah!
Hubert
17.02.2013 22:02
Nr. 4945

Hannah,

ich habe Dir gestern abend schon geschrieben, noch unter dem Eindruck des Films "In

meinem Himmel" - doch leider scheint mein Eintrag "untergegangen" zu sein.

Der Film hat mich zu Tränen gerührt, aber auch die Hoffnung aufkommen lassen, das es

bei Dir genauso gewesen sein könnte....auch als Trost für Deine Eltern und alle, die

Dich lieb gehabt haben.....

Durch diesen Film bist Du mir noch näher gewesen, als Du es ohnehin schon

bist......
Marko
17.02.2013 17:49
Nr. 4944

Liebste Hannah,

ich mache gerade eine schwere Zeit durch. Ich danke dir dafür, das du
mir so unendlich viel Kraft gibst.
Ich habe gerade Tränen im Gesicht, nur weil ich ein paar Seiten hier
gelesen habe. Ich möchte euch allen danken, weil ihr so viel Zivilcourage
zeigt. Es ist schon fast unglaublich, wieviel Kraft und Liebe ihr aufbringt,
um hier ein paar Zeilen an Hannah zu schreiben. Und das in einer Welt die so
oberflächlich geworden ist, jeder macht nur noch seins und ja nicht
jemand anderem in die Augen schauen. Wahrscheinlich haben alle Angst davor,
in den Augen der anderen zu sehen, das diese viel glücklicher sind als man
selbst. Diese trostlose Mentalität macht mir angst. Deshalb bin ich umso
glücklicher zu wissen, das es euch gibt, denn ihr zeigt hier was alles
möglich ist.

Keiner hat euch gesagt: Kommt her und schreibt hier was rein!
Niemand hat euch gesagt: Denkt an hannah!
Niemand hat euch gesagt, wie ihr damit umgehen sollt. Und dennoch wisst ihr
ganz genau was ihr machen müsst. Ihr habt Gefühle, ihr zeigt eure Gefühle und
das ist heutzutage nicht selbstverständlich! Ich liebe euch dafür! Mittlerweile
habt auch ihr, die hier regelmässig etwas reinschreiben, einen Platz in meinem
Herzen. Denk ich an Hannah, denk ich an euch. Ihr seid quasi für mich das, was
von Hannah übrig geblieben ist. Sie lebt in euch allen weiter!

Hannah - ich vermisse dich.

"Ich weine.
Ich schreie.
Ich brülle.
Ich kreische.
INNERLICH.
Mein Äußeres
lächelt."

Wie oft verstecken wir unsere Schmerzen, unsere Gefühle und manchmal sogar
unsere Freuden? Warum? Es macht niemanden schwächer, nur weil er Gefühle
zeigt. Wenn ich weine, dann trauer ich um Hannah. Sie war so stark, stark
bis zum letzten Atemzug ...


Manchmal denke ich mir, okay Hannah, du warst jetzt lange genug weg, du kannst
jetzt wieder kommen ...

Ich frage mich oft, warum ich hier auch zu euch schreibe? Mittlerweile weiß
ich es: IHR seid das Gedenkbuch, IHR seid das Vermächtnis von Hannah! Jeder
einzelne von euch.

Hannah, ich hoffe du hast die Schmerzen überwunden, deinen Frieden gefunden,
so wie wir unseren mit dir.

Ich liebe dich, für alles was du uns gibst.


*drück*
Hubert
16.02.2013 23:20
Nr. 4943

Hannah,

ich habe gerade den Film "In meinem Himmel" gesehen......

er hat mich wieder so an Dein schreckliches Schicksal erinnert.

Teils hatte ich Tränen in den Augen, andererseits fand ich es schön, wenn es bei Dir so

ähnlich gewesen wäre....alleine schon als Trost für Deine Eltern und alle, die Dich

lieb gehabt haben....

Der Film hat mich Dir wieder so nahe gebracht.....
Sylvia
16.02.2013 12:21
Nr. 4942

Liebe Hannah
Du warst ein sehr hübsches und starkes Mädchen. Ich denke jeden Tag an dich und die anderen Mädchen die uns viel zu früh verlassen mussten.

R.I.P Kleiner Engel
S.
15.02.2013 15:09
Nr. 4941

Liebe Hannah,

Trauer kommt und geht. Mal ist sie nah, mal fern. Zeiten voll von Traurigkeit, vol Hoffnungslosigkeit. Dann gibt es Zeiten,in denen es uns Trauernden besser geht, was nicht heißt, das wir auch vergessen. Ihr seid immer noch in unseren Gedanken, es geht unsnur mal besser und die Trauer versteckt sich ein wenig. Dennoch bleibt sie. Sie bleibt für immer, genauso wie die Menschen, die wir lieben. Auch sie bleiben in unserem Herzen.

Auch die Verstorbenen trauern, denn sie haben das Leben verloren und auch die lieben Menschen. Wir trauern mit ihnen gemeinsam und begleiten uns weiterhin.

Ich hoffe dir geht es gut. Pass auf dich und auf alle anderen auf, egal ob lebendig oder schon gestorben.

Sag meinen Eltern einen lieben Gruß, vielleicht seid ihr euch scon mal begegnet.

Machs gut, wo auch immer du bist.

In Liebe S.
Sarah
14.02.2013 22:36
Nr. 4940

Mein kleiner Engel
Ich liege im Bett und kann nicht einschlafen... Ich denke an dich und vermisse dich so sehr...
Die Welt ist so leer ohne dich und es ist so ungerecht. Was würde ich nur dafür geben dass du hier wärest und nicht dort.
Aber ich kann es leider nicht ändern.
Ich hab dich sehr sehr sehr doll lieb und werde dich nie vergessen <3
Martin
14.02.2013 18:07
Nr. 4939

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

R.I.P. Hannah
Nicole
12.02.2013 15:23
Nr. 4938

Hallo Süße,

hab mir gerade ein Video für dich auf Youtube angesehen...wieder nicht ohne Tränen...das geht noch immer nicht...

Ich denke täglich an Dich, so wie viele andere auch! Und auch nach all den Jahren verstehe ich es immer noch nicht...wieso musste Dir so etwas passieren? Meine Kleine wird im Sommer auch 14...mit all ihren Träumen und all ihren Wünschen...genau wie Du damals...sie sagt immer wie wunderschön Du doch bist...

Wünsche Dir noch einen schönen Tag dort oben im Himmel...

Bis bald...
Schotte
10.02.2013 02:50
Nr. 4937
troppenkuckuk@yahoo,de
Hi meine Große.
Ich wollte mich mal wieder melden.
Mir geht es im Mom nicht so gut...trotzdem denk ich an Dich...Du bist immer in meinem Herzen..Hannah.

I.H.D.L...Schotte.
Hubert
09.02.2013 15:16
Nr. 4936

Hallo kleine Maus,

möchte Dir auch mal wieder einen kleinen Gruss in Deinem persönlichen Buch hinterlassen und Dir einfach nur sagen, das ich immer an Dich denke.
Es ist ja leider das einzige, was nach der Wahnsinnstat von damals noch geblieben ist.
An Weiberfastnacht war ich mit der besten aller Mamas mal wieder im zu jeder Jahreszeit schönen Siebengebirge - einfach mal ein bisschen in frischer Luft spazieren gehen,den Kopf wieder klar bekommen und Kraft tanken für die Härten des Alltags.

Auf dem Rückweg haben wir uns natürlich wieder die Zeit genommen, um an Deiner Ruhestätte vorbei zu schauen. Als wir an Deinem kleinen Garten standen, ging gerade ein heftiger Schneeschauer nieder, der in wenige Minuten den Waldfriedhof in eine zauberhafte Winterlandschaft verwandelte.
Alle sah so still und friedlich aus - nur die Tatsache, das Du der Grund warst, warum wir überhaupt hier standen, lässt einen diese Impressionen nicht geniessen.

20 herrliche, schöne, junge Jahre wärst Du in wenigen Wochen geworden - eine bildschöne junge Frau, die gerade in diesen tollen Tagen bestimmt viel Spass am Leben gehabt hätte.....

Wie sagt einer meiner Jungs immer scherzhaft...."hätte, hätte,Fahrradkette"......
leider hat es der Fahrplan für Dein Leben, den man auch Schicksal nennt, anders gewollt....

Ach Hannah......auch nach nun bald sechs Jahren fällt es mir schwer, das zu akzeptieren, obwohl ich Dich gar nicht gekannt habe.......

Bleibst in meinem Herzen, versprochen..........


Unbekannte
08.02.2013 21:25
Nr. 4935

Du warst so ein hübsches Mädchen!
Wir werden dich niemals vergessen.

R.I.P Kleiner Engel <3
Roland
07.02.2013 17:43
Nr. 4934

Hallo Hannah,
haben schon länger nicht mehr geschrieben aber viel an dich gedacht!
In gut 4 Wochen wärest du 20 Jahre geworden mir kommen die Tränen wenn ich nur daran denke!
Und dieser Dreckskerl wo dich auf dem gewissen hatt darf weiter leben, so ungerecht ist das leider! Hoffe er hatt die Hölle im Knast,mehr hatt er auch nicht verdient,dieser taugenichts.
Ich wollte mich eigendlich nicht mehr so auslassen über dieses Subjekt,aber es fällt mir schwer mich zurückzuhalten!

Hannah wir wünschen Dir noch alles liebe und gute ,wir vergessen dich nie versprochen!

Sei gedrückt HDL

Gr. Roland
Melly
06.02.2013 20:55
Nr. 4933

hey hannah geht es dir gut dort oben? <3 ich schaue grad außergewöhnliche menschen auf rtl2..der junge hat die schmetterlingskrankheit..so schrecklich..jeden tag bin ich hier im gedenkbuch..lese die einträge..und frag mich wie es wohl wäre wnen du noch leben würdest :( es fühlt sich einfach nicht real an..ich denk oft an dich, ich meld mich bald wieder bei dir, bis bald <3
dasdgfsdfadfad
06.02.2013 18:06
Nr. 4932
jana.klein2000@web.de
wunderschöner kleiner engel <3333333333333

evelyn
06.02.2013 14:48
Nr. 4931

Liebe Hannah,
ich habe schon länger hier nichts mehr reingeschrieben,denke aber trotzdem jeden Tag an dich und gehe auch sehr oft auf diese Seite.Eigentlich hoffe ich immer,dass mal wieder neue Bilder oder neue news hier reinkommen.Ich hoffe dir gehts gut.Bis bald liebe Hannah,deine Evelyn
ss
05.02.2013 16:52
Nr. 4930
http://www.engel-laura.de/
hallo Hannah wie gehst dir ?? 6 jahre ohne dich und ohne dich karneval feiern ich bestimmt doff für deine freunde ich kenn dich nicht kommt mir aber vor wie du meine schwester bist ich vermisse dich hdl
unwichtig
03.02.2013 18:17
Nr. 4929

Hallo Hannah, kleine Fee..
Hab schon lange nix mehr geschrieben, aber nicht weil ich es nicht wollte.
Es gibt Tage, da freut man sich ein Teil dieser Welt zu sein - dann gibt es Tage, da frag ich mich - bist Du in einer besseren Welt.
Hannah, kleine Maus .. ich kann die Zeit nicht zurückdrehen, das geschehene nicht ungeschehen machen, sogern ich es auch möchte.
Hannah.. ich schicke Dir einen ganz Lieben Gruß in Deine mir unbekannte Welt.
KD
Nicole
02.02.2013 11:47
Nr. 4928

Hey Maus...

heute ist wieder einer der Tage, wo man zu hause sitzt und grübelt...draußen regnet es...die Tage ziehen so dahin und man ist gezwungen einfach immer weiter zu machen, egal was passiert...wir beißen die Zähne zusammen und los gehts...manchmal frage ich mich, ob das so sein soll...aber welche Wahl haben wir?

Hannah wir vermissen dich so sehr...die letzten Jahre ohne Dich - schrecklich...

Grüße bitte unsere Sammy, wir vermissen sie sehr und lieben sie...auch sie wird nie vergessen...

Bis bald...
Britta
01.02.2013 15:05
Nr. 4927

Heey Hannah ,
als dir das passierte war ich 10. Ich habe es aus den Nachrichten erfahren. Damals dachte ich, wenn ich auch mal so 'groß' bin, möchte ich mal genauso aussehen wie du.
Jetzt bin ich 15 und im März werde ich 16. Ein alter das du leider nie erreichen konntest. Ich habe mir schon so oft vorgestellt wie du jetzt wohl aussehen würdest und was du so machen würdest.
Du wärst schon erwachsen, hättest vielleicht einen Job oder würdest Abitur machen. Du hättest noch ein Leben...
Ich hoffe das dir klar ist, das du nie vergessen wirst!
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag im Himmel :)
HannaH
01.02.2013 13:17
Nr. 4926

Ich frage mich jeden Tag warum... Wie grausam und krank muss dein Mörder gewesen sein!?
Ich vermisse dich :´( Nicht nur ich , mausi.
die Tomke aus Berlin
31.01.2013 01:22
Nr. 4925

Hey Hannah,

ich hatte gestern wieder einen Traum von dir,aber diesmal keinen "entspannten",sondern irgendwie einen angsteinflößenden Traum...:/ Steigere ich mich schon wieder total in "deine Sache" hinein,oder bin ich einfach nur zu realitätsnah????

Hmm gerad in diesem Moment,als ich das geschrieben habe ,kündigt sich mit dollem Krachen ein Gewitter an.. Was das wohl heißen mag ?? :P

Ich denke an dich meine liebe Hannah,dafür nehme ich auch solche Träume in Kauf..:/ :-*

Denke immer an dich und habe dich liebe,deine Tomke ♥
Lissy
30.01.2013 13:09
Nr. 4924
leonie-neumann@gmx.de
Hannah, wir vermissen Dich, du bist ein
Engel, der auf die Welt gekommen ist, um uns
zu erfreuen, doch du bist schnell wieder von
uns gegangen! Wir vergessen Dich NIEMALS!!!
Nicole
29.01.2013 19:50
Nr. 4923

Hallo Schotte,

vielen Dank für deine lieben Worte, wir kämpfen jede Minute mit den Tränen und leben in den Erinnerungen und im Moment versuchen wir eben so gut es geht die Tage zu überstehen...

Hannah mein Engel, ich muss ständig an Dich denken, bald hast Du Geburtstag, 4 Tage nach mir...Du fehlst...schrecklich...

Sammy meine Große...ich passe gut auf Deine Mama auf, versprochen...HDL

Wir vermissen euch furchtbar...

Bis bald ihr Engelchen
Lisa
29.01.2013 00:56
Nr. 4922
lisa.schinzel@gmx.de
ich vermisse dich so sehr mein Sternenkind..
Melly
28.01.2013 20:47
Nr. 4921

hey hannah, ich hoffe dir geht es gut dort oben <3 heute habe ich wieder ein paar interviews von deinem vater angehört..und danach hab ich mir ein paar komische fragen gestellt..keiner von uns weiß, ob er noch was zu dir gesag hat oder nich.das weiß nur er selber.naja ich hoffe das er es nich getan hat, der hat dir soviel schlimmes angetan..4stunden...ich wünschte man könnte das alles rückgängig machen.ich bin mir sicher, das du mit einem lächeln zu uns nach unten schaust..meine gedanken sind bei dir, bis bald mein engel <3
schotte
28.01.2013 00:04
Nr. 4920
troppenkukuck@yahoo.de
Hi Nicole.

Aufrichtiges Beileid für die Familie der 15 jährigen Tochter.

Ich kann es nachvollziehen und bin echt traurig darüber,daß eine Mutter ihr Kind überlebt...es gibt nichts schlimmeres als so etwas.

Für deine Maus muß es auch schrecklich sein,jemanden zu verlieren,den man sehr gerne hat.

Ich bin zwar Atteist...aber gedenke jenen,die es verdient haben..auf meine Art.

Sei gegrüßt und umarmt.

Schotte.
schotte
27.01.2013 23:48
Nr. 4919
troppenkukuck@yahoo.de
Hi meine Große.

Ich bin wohl auf und mir geht es gut...war heut mit meinen Freunden...Rollbraten essen...war echt lecker.

Es gibt nichts besseres, als gute Freunde.

Hannah...Ich denke jeden Tag an Dich und bin glücklich,daß so viele Dich nicht vergessen und an Dich denken.

Dank für Euer Mitgefühl..Diejenigen wissen schon was ich meine...aber das Leben ist nun mal so.

Familie Wiedeck...Ich wünsch Euch weiterhin viel Stärke und ein normales Leben..leider ohne Hannah.

Sorry...möge der Mörder von Hannah im Gefängniss einen tödlichen Unfall haben.

An alle,die Hannah gedenken...habt ein schönes Leben und macht was daraus.


Hannah IhDl Schotte.

die Tomke aus Berlin
27.01.2013 20:48
Nr. 4918

Na,Hannah ?

Denke mal wieder sehr stark an dich und dachte ich schreibe dir einfach nochmal in dein Gedenkbuch,auch wenn schon alles gesagt bzw. geschrieben wurde,trotzdem sage und schreibe ich es immerwieder,dass ich immer an dich denken werde.. Sowas in der Art steht auch auf dem Stein,den jemand dir von mir aus auf dein Grab gelegt hat,ich weiß nicht,ob er immernoch dort liegt,selbst wenn nicht,ist es auch nicht schlimm..Die "emotionale Bindung" zu dir finde ich viel wichtiger !!

Es schreiben dir nicht mehr soviele Menschen ins Gedenkbuch,was aber klar ist,denn es wurde schon soviel gesagt und geschrieben,sodass man eigentlich nicht mehr weiß,was man dir schreiben soll,vorallem wenn man dich nicht persönlich kannte,aber das heißt nicht,dass du in Vergessenheit geraten bist,die Menschen denken weiterhin an dich,wurde ja auch schon öfters im Gedenkbuch geschrieben...!!

Ach,ich vermisse dich,obwohl ich dich nie kannte,trotzalledem bist du in meinem Herzen und ich wünsche dem widerlichen Täter nichts gutes,denken tue ich an "ihn" sicherlich nicht,denn es schürt nur HASS...Er ist aus meinem Gedächnis,so gut es geht,denke nur noch an dich bzw. dein wunderschönes Lächeln...

Der Täter/Mörder hat seine Strafe,ob du nun die Richtige ist,darüber könnte man philosophieren,aufjeden Fall hoffe ich,dass er sich der Tat bewusst wird und seine Seele lebenslang leidet...Mehr sage ich zu dem nicht... :/

Mache es gut meine liebe Hannah und besuche mich mal wieder in meinen Träumen :) :-*

die Tomke aus Berlin
25.01.2013 18:19
Nr. 4917

Hey,

habe soeben den Beitrag von Schotte gelesen.. Auch mir tut es leid für dich Schotte,aber die Hauptsache ist es,jeden Tag so zu genießen,als wäre es der Letze-auch wenn es hin und wieder schwer ist,weil Krankheit oder sonstiges im Wege steht..."Plumper Spruch",aber viel Wahrheit drin !!


Man sah ja an Hannah wie schnell das Leben auf grausame Weise vorübergehen kann..:(

Man sollte echt jeden Tag als ein Geschenk ansehen...

Ich wünsche dir alles Gute Schotte..

Und dir Hannah schicke ich einen lieben Gruß in den Himmel :-*
die Tomke aus Berlin
25.01.2013 17:07
Nr. 4916

Hallo Hannah :)

Lange habe ich dir nicht ins Gedenkbuch geschrieben,aber immer an dich gedacht,habe heute sogar wieder von dir geträumt,weiß nicht worum es ging,aber habe halt dein Gesicht in meinem Traum gesehen..:)

Habe heute einige Faltblätter der Stiftung deines Vater verteilt und möchte gern wieder welche verteilen,denn ich will,dass so viele Menschen wie möglich von der Stiftung wissen und gegebenfalls,wenn sie es können,etwas spenden..:)

Außerdem möchte ich,dass jeder deinen Namen liest und weiß,was dir widerfahren ist !!

NiE VERGEBEN,NiE VERGESSEN ♥ Hannah ♥ !!!

iCH WERDE iMMER AN DiCH DENKEN,DEiNE TOMKE :-*
Nicole
25.01.2013 10:31
Nr. 4915

Hallo Engelchen...

gestern ist die 15 jährige Tochter meiner Freundin aus dem Leben gegangen...ich kann nicht klar denken...vielleicht kannst du etwas auf sie achten, wenn sie bei euch ankommt...es geht ihr nicht so gut...
Meine Maus hat die ganze Nacht geweint...ich hatte sie im Arm, aber konnte ihr nicht viel Trost geben, jetzt schläft sie endlich...
Ich versteh das nicht mehr, warum müssen so viele junge Menschen gehen?

Ich denk an dich und nun auch jeden Tag an sie...habt einen schönen Tag ihr beide...
Anonym
25.01.2013 00:31
Nr. 4914

Liebe Hannah,
schon Antoine de Saint-Exupéry hat gesagt:

"Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache."

Ich bin mir sicher, du bist da oben irgendwo. Du sitzt auf einem Stern und lachst..
Es ist nun schon so lange her, dass du gegangen bist, aber in den Gedanken aller, denen du wichtig warst und bist, lebst du weiter. Niemand wird dich jemals vergessen.
Es gibt Tage, da ist der Gedanke an dich besonders stark. So wie heute. Da fühle ich mich wieder, wie das kleine 14-jährige Mädchen, dass auf dem Aulaboden saß, und für dich geweint hat, um dich geweint hat.. Weil das, was dir wiederfahren ist, immernoch unbegreiflich ist. Auch noch nach mehr als 5 Jahren.

Ich kann es nur nochmal wiederholen: Niemand wird dich jemals vergessen.

Zurück1 ...7 8 9 10 11 1213 14 15 16 ... 111Weiter