Etwas in's Gedenkbuch eintragen

 
Zur Zeit sind 5480 Einträge im Gedenkbuch
Zurück1 2 34 5 6 7 8 9 10 ... 110Weiter

Dieter
21.12.2015 11:23
Nr. 5380
schulerdieteer@yahoo.de
Liebe Hannah,
bitte sei Anneli-Marie eine gute Freundin. Sie hat dein Schicksal teilen müssen.
Linda
19.12.2015 13:08
Nr. 5379
warmer.linda@yahoo.de
Oh Hannah...

Die Tage schreiten voran... Leider verlief mein Leben die letzten Wochen nicht so, wie erhofft. Jetzt bin ich in einer Klinik, weil es mir psychisch so schlecht geht. Meine Gedanken gehen mit mir durch und machen mir ganz doll Angst. Manchmal habe ich sogar den Gedanken dich vergessen zu müssen.
Für deine Lieben werden die Festtage auch wieder schwer... Das tut mir alles immer noch so leid..


Vanessa
04.12.2015 22:39
Nr. 5378

Liebe Hanna, ich habe kürzlich von deinem schlimmen Schicksal erfahren. Es hat mich sehr berührt und geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich weiß das dieser Verlust für die Eltern sehr groß ist und das die Wunden niemals heilen werden. Ruhe in Frieden.
Janine
03.12.2015 22:01
Nr. 5377

Hallo Hannah.
Wir haben uns leider nie kennengelernt, jedoch arbeite ich mit deinem Vater zusammen und muss ein großes Lob abgeben, wie super dein Vater ist. Ich bin sicher, dass du sehr, sehr stolz auf ihn bist.
Ich weiß, dass es dir dort oben gut geht.

Ruhe in Frieden, Hannah.
evelyn
11.11.2015 15:16
Nr. 5376

Liebe Hannah,
ich wollte mich auch mal wieder bei dir melden.Es sind jetzt schon 8 Jahre seit der schrecklichen Tat vergangen und auch schon einige Leute die ich kannte verstorben,aber
dein Mord ist mir irgendwie in die Seele gebrannt,obwohl ich dich nicht kannte.Ich komme bestimmt nie darüber weg.Wie muss es denn erst deinen armen Verwandten und Freunden gehen?
Ich wünsche ihnen,dass sie irgendwann darüber weg kommen.Es ist so schwer.
So,liebe Hannah,ich melde mich wieder.Evelyn
Liv
04.11.2015 21:18
Nr. 5375

Hannah ist unvergessen. Ich erinnere mich gut daran, den Fall damals in den Medien verfolgt zu haben. Bis heute hat mich kein anderer Fall so berührt - Hannah hatte auf den Bildern so etwas lebendiges, spritziges und freches.
Heute bin ich 25 Jahre alt und Hannah wäre inzwischen auch über zwanzig...
Die Idee ihrer Eltern, die Hannah-Stiftung zu gründen finde ich äußerst bewunderswert und wichtig. Etwas Positives aus diesem schrecklichen Ereignis zu schaffen, ist unglaublich stark!

Hannahs Familie und Freunden wünsche ich nur das Beste!

Rena
15.10.2015 12:13
Nr. 5374

Ich muss immer an deine Eltern denken, den auch wen mein Kind nicht geboren wurde lebend, so habe auch ich ein Kind verloren,Sternenkind Hannah lebe deine Träume im Himmel möge Gott dich von uns drücken
Michelle
14.09.2015 23:36
Nr. 5373

Hallo Hannah,
über 8 Jahre ist es nun her. Nein ich kannte dich nicht, aber es ist seltsam denn ich muss oft an dich denken.
Als ich damals deine Geschichte laß, verlor ich meine Worte.
Wir sind im selben Alter, und du wohntest gar nicht weit von mir.
Es ist nicht fair dass jemand auf so eine Art, mit so jungen Jahren einfach aus der Welt gerissen wird.
Noch heute, nach 8 Jahren muss ich an all das denken.
Und ich weiß auch jetzt nicht so recht was ich schreiben soll.
Ich möchte nur dass du weißt das viele, sehr viele Menschen an dich denken, für dich beten und vor allem dich vermissen.
Wie ich lesen kann musst du ein wundervoller Mensch gewesen sein. Mit deinen strahlenden Augen und deinem ehrlichen Lächeln.
Ich hoffe es geht dir gut da wo du jetzt bist.
Pass gut auf deine Familie und Freunde auf, du musst ihnen sehr fehlen.
Ruhe in Frieden, Hannah!

P.s Alle Kraft der Welt wünsche ich der Familie und den Freunden.
Yvonne
12.09.2015 20:49
Nr. 5372
kaisaa88@web.de
Ruhe in Frieden.
Mein Beileid an deine Familie verwandten, bekannten und Freunde.
Antje Sefzyk
10.09.2015 21:25
Nr. 5371
engelsblue@gmx.de
Ich denke jeden Tag an dich und hoffe das du da Oben nicht mehr leiden musst denke jeden tag an dich das was dir passiert werde ich nie vergessen ruhe in Frieden kleine Hannah
Andre
09.09.2015 19:06
Nr. 5370

Hallo Hannah seit 8 Jahren unvergessen. Hast Du schon Anneli-Marie getroffen,sie kam am 14.8.15 zu dir.Ihr werdet bestimmt gute Freundinnen werden.Habt Spaß da oben und schaut mit einem Lächeln herab wie wir nach oben schauen. In stillem Gedenken
Simone
01.09.2015 12:55
Nr. 5369

Obwohl ich Hannah und ihre Familie nicht persönlich kannte, hat mich ihr Schicksal sehr berührt und ich denke in regelmäßigen Abständen an sie. Auch dieses Jahr, in den letzten Augusttagen kamen die Gedanken an sie wieder.rnIch wünsche Hannah, wo immer sie jetzt ist, dass sie ihren Frieden gefunden hat. Ich wünsche ihrer Familie, dass sie weiterhin einen Weg findet, mit diesem schweren Schicksal zu leben. Ich wünsche, dass Hannah immer in Erinnerung bei den Menschen bleibt und dass sie den Menschen, die sie lieben, auf ihre Weise nah sein kann und in ihren Herzen immer weiterlebt...
Dominic F.
29.08.2015 22:22
Nr. 5368

8 Jahre ist es jetzt schon her, mein gott...
Tapfere Hannah!

Ich denke es ist schwer, einen geliebten Menschen wie Hannah zu verlieren,
aber ich hoffe das ein heller stern (das seit IHR ALLE) dessen tröstet zu erfahren,
wie viel Liebe, Freundschaft und Achtung, von ihren Eltern, Freunden und Bekannten,
und euch ihr entgegengebracht wurde. Sie ist bestimmt unheimlich dankbar und stolz auf euch!

Jedes Kind sollte das RECHT auf eine Kindheit haben, vorallem Leben zu dürfen,
das wurde Hannah genommen, ich verstehe bis heute nicht wie ein Mensch so herzlos,
egoistisch und rücksichtslos sein konnte, einen geliebten Menschen wie Hannah einfach das Leben zu nehmen, was muss in einem Menschen vorgehen um zu solch einer Tat fähig zu sein.

In eternal Memory of Hannah
Ganz liebe Grüße, Dominic F.
evelyn
29.08.2015 19:32
Nr. 5367

liebe hannah,ich hasse diesen tag und wünschte du wärst wieder hier.Ich komme sicher nächsten monat mal nach königswinter,dann lege ich endlich mal wieder blumen an die stele,bis bald liebe hannah.evelyn
Hannah Wiedeck
29.08.2015 18:17
Nr. 5366
Nico Faber
Hallo liebe Hannah, habe im Januar dieses Jahres von deinem Schicksal erfahren. Muss seitdem jeden Tag an dich denken. Heute ist dein 8 totesteg... Vor acht jahren hast du um diese Zeit noch gelebt!!! Viel Kraft in diesen schweren Stunden an deine Familie und Freunde

R.I.P Hannah
Nico Faber
29.08.2015 17:54
Nr. 5365
nicofaberdas@gmx.de
Hallo liebe Hannah,

habe im Februar diesen Jahres von deinem Schicksal erfahren. Muss seitdem jeden Tag an Dich denken. Heute ist dein totestag lass ihn dir nicht so schwer werden!!!
Vor acht Jahren hast du um diese Zeit noch gelebt... Viel kraft in diesen schweren Stunden für deine Familie und Freunde.


R.I.P Hannah
Harro aus Thüringen
29.08.2015 11:41
Nr. 5364
BonScott@kabelmail.de
Hallo Hannah,

jetzt sind es schon 8 Jahre ...

Habe soeben den WDR-Bericht hier gesehen(Danke Wroenn),

Hannah Du fehlst!!!!

Ich wünsche Deiner Familie und Deinen Freunden auch
weiterhin alle Kraft der Welt und Dir Hannah,
dass ihr Euch wiederseht.

Mit freundlichen Grüßen,

Harro.


--- Geliebt und unvergessen---
wroenn
29.08.2015 10:51
Nr. 5363

WDR© "Lokalzeit Bonn" vom 28.8.15 - 8 Jahre nach Hannahs Tod - wie geht die Familie damit um?

youtu.be/fiOX1SIKGkI
SO EGAL
29.08.2015 07:51
Nr. 5362

dieser elende 29. August...
schon wieder...
zum 8. Mal jährt sich das Unbegreifliche...
das auf ewig Irreversible...
immernoch verstörend,ohne Erklärung,ohne Verständnis,ohne Verzeihen...
etliche entgleiste Lebenslinien...
emotionale Hilflosigkeit...
schlecht verheilte Wunden an Herz und Seele...
sich nur zögerlich glättende Wogen der Emotion...
eine Zäsur, sicher nicht nur in meinem Leben...
seitdem aufgeteilt in ein Vorher und ein Nachher...
Zeitenwende...
der 29.August 2007...

Ob "Er" mittlerweile die Folgen seiner Tat realisiert hat?
Ich hoffe es und dass er hierdurch auf ewig von seinem Gewissen geplagt wird, denn die, gegen ihn verhängte Haftstrafe hat er ja bereits zu ca. 1/3 verbüßt.

Wir lieben Dich und denken an Dich Hannah!
Benedikt
28.08.2015 20:45
Nr. 5361

Liebe Hannah...8 Jahre schon..es ist eine lange,lange Zeit..aber mir kommt es vor als ob es gestern gewesen wäre :( Ich hoffe du lebst dort oben in Harmonie,auch mit der kürzlich ermordeten Anneli :(

In meinen Herzen wirst du für IMMER weiter leben..Ruhe in Frieden Süße :(
Katrin
24.08.2015 10:06
Nr. 5360

Es ist schon länger her, dass ich hier ins Gedenkbuch geschrieben habe, doch es soll nicht heißen, dass ich Hannah vergessen haben. Nein, vergessen tu ich Hannah nie, Sie ist und bleibt in meinem Herzen!!!!

Ich habe am Wochenende über das Schicksal von einer anderen kleinen Hannah gelesen, sie hat eine schwere Krankheit und vielleicht können wir alle zusammen ihr helfen. Zusammen sind wir stark und vielleicht bring es was und vielleicht darf diese kleine Hannah Leben mit der Unterstützung von uns allen und vielen Lieben Menschen da draussen.

Schaut mal hier auf diese Seite:

https://www.change.org/p/bitte-helft-unserer-tochter-hannah-9-jahre-alt-zu-leben-savehannah

http://www.batten-disease-ncl2-cln2.com/de/
Linda
18.08.2015 22:02
Nr. 5359
warmer.linda@yahoo.de
Hannah...
Ich mag den August schon lange nicht mehr... Irgendwie habe ich immer das Gefühl, dass zu der Zeit sich schlimme Taten häufen. Der Monat ist natürlich nicht schuld, wahrscheinlich ist es auch zu subjektiv... Die alleinige Schuld tragen die Menschen, die diese schrecklichen Taten begehen.
Du weißt sicher schon worauf ich hinaus will: Am Donnerstag wurde Anneli entführt & am Freitag musste sie auf eine schreckliche Art und Weise zu dir kommen. Bitte sei ihr eine gute Freundin, sie ist aus einem sinnlosen Grund gestorben, genauso wie du.
Dein 8. Todestag rückt auch immer näher, ich hasse ihn.
a. b.
18.08.2015 21:03
Nr. 5358

Liebe Hannah, und wieder ist etwas Furchtbares geschehen, wieder musste ein junger unschuldiger Mensch sein Leben lassen. Empfange Anneli gut und pass auf sie auf.
Kevin
06.08.2015 10:54
Nr. 5357

Im Jahre 2007 kam ich beruflich nach Bonn, um meine Ausbildung zu beginnen. Ich kann mich noch gut an die Stimmung in Bonn erinnern. Wir waren alle sehr betroffen. Nun bin ich per Zufall auf das You-Tube-Video gesto
marlene
18.07.2015 17:26
Nr. 5356

Liebe Hannah,
durch ein Youtube Video bin ich gerade auf deine Geschichte gestoßen. Ich kenne und kannte dich nicht, trotzdem tut es mir so Leid für dich. Das Video hat mich nicht mehr losgelassen, sodass ich im Internet recherchiert habe und deine komplette Leidensgeschichte gelesen habe.. obwohl ich dich nicht kannte, fing ich an zu zittern. Das, was dir angetan wurde ist grausam und das wünscht man keinem.. Ich möchte nicht wissen, wie es dir die Stunden vor deinem Tod ging. So etwas zu tun ist grausam. Du warst so ein schönes und bestimmt auch liebenswertes Mädchen. Mein Beileid an dich und deine Freunde und Familie.. An meinem Geburtstag und gleichzeitig deinem 8. Todesjahr werde in in Gedanken bei dir sein..! :(
Thomas S.
11.07.2015 19:53
Nr. 5355
thomas-stumpf@buchboutique.de
Liebe Hannah,

bald ist es 8 Jahre her, daß man Dich aus dem Leben riss. Habe Dir sehr lange nimmer geschrieben, weil es in meinem Leben zurzeit Gesundheitlich leider sehr viel verändert hat ins negative.
Es tut heute noch weh, zu lesen und zu sehen, was Dir damals ergangen ist. Was Du alles erleiden musstest. Wie wir alle immer wieder sagen, hast Du ein riesen Loch hinterlassen. Werde die Tage zu deinem Gedenkstein fahren und Blumen niederlegen.
Auch wenn wir uns nie kennen gelernt hatten, hat mich Deine Geschichte sehr mit genommen zumal, ich damals gar nicht so weit von Dir weg gewohnt habe.

Meine ex verlobte und ich wollten genau an deinem 7. Todes Tag (2014) heiraten. Dieses ist leider gescheitet und wir sind nun auch seit Januar getrennt und seit April ohne Kontakt.

Ruhe in Frieden und wir werden Dich N.I.E.M.A.L.S. VERGESSEN!

Liebe Grüße
Thomas
Melly
09.07.2015 20:58
Nr. 5354
melanie.ihben@web.de
Hallo Hannah.
Ich hoffe dir geht es gut <3
Du hast mir in der letzten Zeit echt bei so ein paar Dingen Glück gebracht.. danke..
Ich weiß das du da was zu beigetragen hast..<3

Du fehlst.

Und an alle die das hier lesen.. es wird schon wieder ein Kind vermisst.. hier der Link.. haltet bitte eure Augen offen!

Link
Nico Faber
27.06.2015 20:32
Nr. 5353
nicofaberdas@gmx.de
Hallo liebe hannah,
es tut mir so leid was dir passiert ist, Du warst doch noch ein Kind

RIP
Hans-Jürgen Schwarze
26.06.2015 21:04
Nr. 5352
Hans-JuergenSchwarze@web.de
Ich kannte Hannah nicht persönlich,bin über Youtube auf dieses unfassbare Verbrechen gestoßen.Es ist unfassbar das ein so junger Mensch,der gerade am Anfang seines Lebens stand,so abrupt aus dem Leben gerissen wird.
Und das durch so eine abscheuliche Tat.
Hannah du wirst trotzdem unvergessen sein,du hast ein Platz in meinem Herzen,genau wie einige andere junge Menschen,die auch aus dem Leben gerissen wurden.
Als ich die Berichte gelesen habe,standen mir die Tränen in den Augen.
So etwas ist unvorstellbar.Viele Menschen trauern um dich.
Ich denke,oder ich weiß,das wir dich alle nie vergessen.
Ich hoffe das du nun an einem Ort bist,wo es dir gut geht.
Ich wünsche deiner Familie und deinen Freunden viel Kraft,das alles zu überstehen,weiterzuleben,wo du schon 8 Jahre nicht mehr da bist.
Michael
22.06.2015 15:32
Nr. 5351

Ich war mal wieder an deinem Garten, der so schön aber auch so einsam da im Wald liegt...
Die Vögel zwitscherten, die Blätter rauschten, man hörte das Leben aus Oberdollendorf.
So liebevoll dein Lieben dort eine Gedenkstätte für dich haben, so schmerzhaft ist es...
Das Leben geht weiter- und du bist tot!!!
Jeder Tag, der dir genommen wurde, macht mich trauriger, wütender, sprachloser und ratloser. Hannah, keine Zeit der Welt wird diesen Schmerz jemals heilen.
Mausi14
05.06.2015 21:58
Nr. 5350

HANNAH ???
Du hast mir so verdammt viel beigebracht
z.B. das LeHannah sen oder das Fahrrad fahren.
Ich sitze hier und denke mal wieder über früher nach.
Sorry das ich mich schon wieder eine Weile nicht
gemeldet habe, aber ich musste mich eine Zeit
lang auf die Berufsschule konzentrieren.
Bitte vergib mir das ich es so wenig gezeigt
wie lieb ich dich habe. Vermisse dich jeden Tag mehr :(
Ragnar
04.06.2015 12:24
Nr. 5349
ragnar.pries@yahoo.de
Es ist traurig,das so viel Grausamkeit ist und die Menschenwürde mit Füßen getreten wird.
Ich kannte Hannah nicht;auch nicht die Hanna aus Berlin.
Dennoch gilt mein größtes Mitgefühl ihnen und ihren Eltern,Verwandten und Freunden.
Die Verbrecher;was sind das für Teufel?
Die waren selbst mal ein Kind/ein Jugendlicher;warum denken die nicht;das auch sie Opfer eines Verbrechens sein können?Jeder Mensch kann zum Opfer werden...
Ich hoffe,das Gott diese Verbrecher noch in diesem Leben zur Rechenschaft zieht und das die Richter solche Typen lebenslänglich in den Knast oder noch besser in die geschlossene Psychiatrie bringen.
Was ist das für eine Welt,wo ein Mensch Angst haben muss;das ist die Hölle
Die Kirchen sagen so schön,das"man den Mördern vergeben muss"..
Bereuen die?Solche Verbrecher werden mit Samthandschuhen angefasst.
Hannah,Hanna und alle anderen Kinder/Jugendlichen wünsche ich Frieden in einer besseren Welt.
Es wird der Tag kommen,wo das Gute siegt;wir alle müssen kämpfen;helfen,wenn jemand in Not ist.
Lasst kein Kind alleine laufen,keine Jugendlichen alleine nachts heimlaufen;
helft wenn Ihr seht,das wird jemand verfolgt.
Per Handy die Polizei rufen oder dem Kind/Jugendlicher ein Taxi.
Lasst uns kämpfen gegen das Böse!
Daniel
03.06.2015 11:37
Nr. 5348
dsupina488@gmail.com
Hallo Hannah, nach Jahren bin ich mal wieder hier. Komisch das ich dich nicht vergessen kann obwohl wir uns nicht mal kannten. Ich will dich auch nicht vergessen.
Jetzt sitzt ich hier und starre auf den Bildschirm weiß nicht was ich schreiben soll. Für dich kann ich nichts mehr tun, aber dein Schicksal hat mich verändert, ich gehe nicht mehr egoistisch durch die Welt und kümmere mich nur um mich, ich halte die Augen offen und beobachte ob sich nicht irgendwo ein Unheil über einem ahnungslosen Mädchen zusammenbraut. Falls das jemals geschehen sollte, werde ich da sein!
Sebastian M.
01.06.2015 18:58
Nr. 5347
spezi81@web.de
Ruhe in Frieden liebe Hannah



Viel Kraft für alle Angehörigen


In Trauer

Sebastian

Monika
25.05.2015 23:29
Nr. 5346
erlenkinder@aol.com
Hallo Hannah,

nach vielen Jahren nun schreibe ich dir heute am Tag der vermissten Kinder das erste Mal. Schon komisch, dass du mir stets einfällst, wenn ich in den Nachrichten erneut von vermissten Kindern höre. Ich bin nun Anfang Zwanzig und war etwa in deinem Alter, als es geschah. Ich saß bei meiner Mum im Auto, als ich dein Bild auf der Titelseite einer Zeitung mit der Schlagzeile sah. Ich verstehe es bis heute noch nicht wie und warum solch etwas passiert, warum einem jungem Mädchen, dir, das Leben so brutal geraubt wird. Ich wünsche mir so von Herzen, dass du deinen Frieden findest und deine Familie die Kraft hat ihr Leben weiterzuführen und andere Leben mit ihrer Stiftung wieder aufbauen. Ich zünde dir ein Licht.

Monika
Elli
23.05.2015 23:14
Nr. 5345
luwiescho@arcor.de
Liebe Hannah,
Ich bin schon vor ein paar Tagen auf diese Seite gestoßen. Die Suchbegriffe bei Google haben sich überschnitten. ....
Es ist hier in Berlin einem jungen Mädchen das Selbe geschehen wie dir. Und sie hieß auch Hanna. Heute war ihre Beerdigung....
Ich bin so traurig...Sie ist jetzt auf dem Weg zu dir. Ich denke ihr könntet gute Freundinnen werden. Darum möchte ich dich bitten, sie doch dort oben in Empfang zu nehmen.
Ich melde mich in den nächsten Tagen noch einmal bei euch. Ihr habt euch bestimmt viel zu erzählen....
Linda
19.05.2015 17:59
Nr. 5344
warmer.linda@yahoo.de
Hannah...
Ich kann gerade wider nicht mehr..
In Berlin wurde eine 18-jährige umgebracht..
Sie wollte nach Hause...
Sie ist an einem Bahnhof ausgestiegen...
Sie wurde 150 Meter von ihrem Elternhaus entfernt gefunden...
Sie hieß Hanna...

Flashback...total.
Ina
19.05.2015 14:52
Nr. 5343

Hallo Hannah,
nund wieder ist es passiert. In Berlin wurde die 18jährige Hanna nur 150m vom Elternhaus ermordet aufgefunden. Sie wollte auch nur nach Hause. Ich hoffe sie gut bei euch angekommen. Sofort waren da wieder die Bilder von 2007. Ich verstehe nicht warum es immer wieder zu solchen Taten kommt. Ich hoffe ihre Eltern/Familie und Freunde finden einen Weg damit umzugehen.
Ich bewundere deinen Vater der unermüdlich in deinem Namen weiterkämpft. Und auch L. und J. , die stark ihre Ziele verfolgen.

Pass gut auf deine Lieben auf und auf die schutzlosen unter uns.

Wir vergessen dich nie
Michael
19.05.2015 14:40
Nr. 5342

Berlin: Ein 18-jähriges Mädchen mit dem namen Hanna wird 150 m von Ihrem Zuhause entfernt tot in einem Weg durch einen Park gefunden...
Oh mein Gott, nicht schon wieder und wieder...
Hannah pass auf sie und all die anderen unschuldigen Kinder und Jugendlichen auf, die von kranken und perversen Erwachsenen unschuldig ermordet werden.
Michael
Jasmin Breitländer
08.05.2015 19:13
Nr. 5341

Hallo, Hannah!

Wir vermissen Dich !

Eines Tages wird Dein Mörder für seine schändliche Tat einen Preis bez.!

Jasmin Breitländer

PS: Viel Kraft für Sie Familie Wiedeck!
Linda
07.05.2015 21:02
Nr. 5340
warmer.linda@yahoo.de
Liebe Hannah,

Am Sonntag geht es dann für mich mal wieder nach Königswinter. Zuletzt war ich ja 2013 dort. Diesmal gehts erst zu dem Klassik-Konzert für Deine Stiftung & dann nochmal zur Stele...

Die Tage hör ich sehr oft 'See You Again' von Wiz Khalifa. Jede Zeile stimmt in diesem Lied & es erinnert mich an Dich <3

Bis dann Engelchen und ich freue mich auf Sonntag.
Hab Dich lieb. Du bleibst einfach unvergessen und das ist gut so!
Simona
28.04.2015 15:39
Nr. 5339
carlog@bluewin.con
Hallo zusammen! Ich bin 18 Jahre alt (w) und aus der schweiz.es tut mir sehr leid was geschehen ist
Schotte
02.04.2015 08:57
Nr. 5338
troppenkuckuk@yahoo.de
Hi meine Große.

Dir Hannah und Euch allen,wünsch ich ein Frohes und gesegnetes Osterfest.

I.h.D.l Schotte.
Hubert
28.03.2015 13:47
Nr. 5337

Hannah

ich möchte Dir auch mal wieder ein paar Zeilen schreiben, obwohl es mir im Moment schwerfällt, meine Gedanken zu ordnen und die richtigen Worte zu finden....

Es sind im Moment mehrere Dinge, die mich bedrücken.....da ist das bescheidene Wetter,
das einfach nicht auf Frühling umschalten will, noch das kleinste Übel....

Mir geht es zur Zeit gesundheitlich nicht ganz so gut, womit man in Gedanken sowieso schon beschäftigt ist...und in diese trübe Stimmung platzt dann noch dieser unfassbare
Flugzeugabsturz diese Woche, bei dem besonders die 16 jungen Menschen zu beklagen sind....

Diese jungen Menschen hätten genauso wie Du damals so gerne noch weitergelebt,waren unsere Zukunft und sind dem Egoismus und der Eiseskälte eines einzelnen Menschen zum Opfer gefallen, der seine Gefühle nicht unter Kontrolle hatte !!

Ihr Tod war genauso sinnlos wie Deiner damals....das Schlimme daran ist, das diese "Menschen" endgültige Fakten schaffen und die Hinterbliebenen sehen müssen, wie sie für den Rest ihres Lebens mit so einer Katastrophe fertig werden.....

Sternenkind, Du bleibst mir unvergessen.
M.
26.03.2015 19:23
Nr. 5336
Mechthild_Raabs@Outlook.de
Es ist unglaublich was dieser Mistkerl gemacht hat. Es tut mir sehr leid. Vielleicht bist du gerade bei meinem Hamster. Keine Ahnung. Danke du hast uns mal wieder schönes Wetter geschenkt. Viele Leute vermissen dich und machen sich Gedanken. Ich kenn dich ja nicht aber als ich das gelesen habe,kahmen mir die Tränen. Es hat mich richtig gefreut das dich so viele in Erinnerung haben. Mein Beileid. Ich hoffe das es dir im Himmel gut geht und du dort in Sicherheit bist. Es tut mir soo leid für dich
michelle Frühwirth
24.03.2015 11:41
Nr. 5335
michellefruehwirth@gmail.com
Hallo hannah
Mir tut das in Herzen weh was dir passiert ist
Ich kenne dich zwar nicht
Aber was dir passiert ist unglaublich
Hab dich lieb
peter
21.03.2015 21:44
Nr. 5334
peter_bbusch@yahoo.de
Hallo maus ich melde mich jetz öfters mal bei dir und hoffe dir gehts gut im himmel hast uns ja heute wieder mal regen geschickt hattest wohl ne fette party da oben hoffe sie wahr supi und du hast dich mit meim papa und meiner oma gut unterhalten und auch mit laura ich wünsche euch ne gute nacht wir haben es jetze 22:46 uhr und ich gehe jetze ins bett gute nacht kleine maus
f.
21.03.2015 00:30
Nr. 5333

hallo hannah,
ich weiß dass du vor einigen tagen geburtstag hattest und es tut mir leid dass ich so spät erst gratuliere aber ich wünsche dir trotzdem alles gute nachträglich <3 ich hoffe dir geht es gut auf deiner wolke und dass du zu deiner familie und deinen freunden herabschaust.
ganz liebe grüße <3

peter
18.03.2015 23:44
Nr. 5332
peter_bbusch@yahoo.de
Hallo maus ich bins peter ich wollte mich mal wider bei dir melden und ich vermisse dich immer noch obwohl wir uns nie kannten hast du das mit der Laura gehört sie wurde auch ohne grund ermordet ich hoffe sie ist jetze bei dir und iht habt spaß daoben und passt auf uns alle auf wir denken an euch und lieben euch auch wen wir euch nicht kannten
wir lieben euch ich wünsche dir jetze eine gute nacht mausi ein kuss an dich und laura
a.b.
17.03.2015 16:52
Nr. 5331

Hallo Hannah, ich bin es mal wieder. Vor kurzem hättest du ja deinen 22. Geburtstag gefeiert und bestimmt einen wunderschönen Tag verlebt. Ich hoffe, es kommt tatsächlich irgendetwas nach dem Tod und es geht dir gut, dort wo du nun bist. Mir selbst geht es wieder besser als noch beim letzten Eintrag, auch wenn vieles nach wie vor sehr schwierig ist. Doch ich bin denndoch dankbar für jeden Tag, den ich auf Erden erleben darf, denn das ist leider nicht selbstverständlich.

Wir lesen uns bald wieder Hannah.

<3

Zurück1 2 34 5 6 7 8 9 10 ... 110Weiter